Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten, von Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten und welche Rechte Ihnen zustehen.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben, speichern und nutzen personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten (hierunter fallen Anrede, Name, Anschrift, Lieferanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Handynummer, Bankverbindung sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns mitteilen) zur Vertragsabwicklung, Abrechnung, Bearbeitung Ihrer Anfragen sowie für eventuelle spätere Gewährleistungsansprüche.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft (Art. 15) über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung und ggf. ein Recht auf Berichtigung (Art. 16), Sperrung (Art. 21)  oder Löschung (Art. 20) dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogener Daten wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Adresse.

Beschwerderecht

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Den zuständigen Landesdatenschutzbeauftragten von Baden-Württemberg können Sie folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit ohne Angabe von Gründen durch eine E-Mail an info@geosaver.com möglich. Es entstehen Ihnen keine Kosten. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Weitergabe personenbezogener Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung

Wir übermitteln personenbezogene Daten nur dann anDritte, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen und von uns eingesetzte Dienstleister (z.B. Transporteur, Logistiker) oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung von Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Verwendung von Cookies

Internetseiten verwenden teilweise sog. Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, attraktiver zu machen und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sog. "Session-Cookies" (Sitzungs-Cookies), die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Webseite nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (www.google.com). Analytics verwendet "Cookies". Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite ist aktiv. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe-Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieser Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Ihre Schutzmöglichkeiten: Browser-Plugin

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite und der von uns gewünschten Services voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein "Deaktivierungs-Add-On" zu installieren. Sie können dieses Add-On auf http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

PayPal

Wir bieten die Bezahlung mit PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg an. Wenn Sie Bezahlung über PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen.

Sofortüberweisung

Auf unserer Webseite bieten wir u.a. die Bezahlung mit "Sofortüberweisung" an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Sofort-GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München.

Hier erhalten Sie in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung. Bei dieser Zahlungsart übermitteln Sie die PIN und eine gültige TAN an die Sofort GmbH, mit der diese sich in Ihr Online-Banking-Konto einloggen kann. Die Sofort GmbH überprüft automatisch Ihren Kontostand und führt dann auf Grund der übermittelten TAN die Überweisung durch.

Außer PIN und TAN werden auch Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse IP-Adresse und ggf. weitere Daten übermittelt, um Ihre Identität zweifelsfrei festzustellen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 klit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen.

Details zur Zahlung mit Sofortüberweisung entnehemen Sie folgendem Link: https://www.sofort.de/datenschutz.html